Kaufpreis
335.000,00
Anzahl Zimmer
6
Wohnfläche
188,00 m²

„Modernisiertes Fachwerkhaus mit gemütlicher Wohnatmosphäre“

Objektnummer
143121

Objektbeschreibung

Hell und freundlich präsentiert sich das Ihnen nachfolgend beschriebene, gepflegte Fachwerkhaus. Dieses wurde im Ursprung um ca. 1900 mit einer Teilunterkellerung (Bruchstein mit Lehmboden) errichtet. Ein genaues Baujahr ist nicht bekannt. Später erfolgte dann ein Anbau in Massivbauweise. Somit verfügt die Immobilie nunmehr über insgesamt ca.188m² auf Erd- und Obergeschoss verteilte, familienfreundliche und gemütliche Wohnfläche. In der Zeit von ca. 2003 - ca. 2008 fanden zahlreiche Renovierungs-/Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten statt. So z.B. der Einbau von neuen Fenstern, die Erneuerung der Stromversorgung und der Wasser-/Abwasserleitung im Wohnhaus, Einbau neuer Innentüren, die Neueindeckung des Daches, die Errichtung eines Carports und vieles mehr. Es wurde viel erneuert, stets jedoch unter Beibehaltung des Charmes einer Altbauimmobilie. Somit entstand eine gemütliche Wohnqualität. Von der ebenerdig erreichbaren Eingangsdiele, in welcher sich ein Kaminofen befindet, gelangen Sie in die geräumige und helle Küche mit direktem, offenem Zugang in das angrenzende Esszimmer, welches über einen Ausgang auf die ca. 30m² große Terrasse verfügt. Der über die Terrasse ragende alte Nussbaum spendet Schatten an heißen Sommertagen. Genießen Sie das sanfte Blätterrauschen und finden hier Ruhe, Entspannung und Entschleunigung in Zeiten von Hektik und Stress. Das ebenfalls im Erdgeschoss vorhandene, innenliegende Badezimmer ist deckenhoch gefliest und mit einer Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet. Ebenfalls im Erdgeschoss, jedoch auf einer versetzten Ebene, befindet sich im Bereich des späteren Anbaus ein geräumiges Wohnzimmer, welches durch eine offene Holztreppe mit dem darüberliegenden Zimmer im Dachgeschoss (bisher als Schlafzimmer genutzt) verbunden ist. Drei weitere Zimmer, wovon ein Raum ein Durchgangszimmer ist, sowie ein kleines WC befinden sich im Dachgeschoss des Altbaus. Eine Verbindung zu dem bereits erwähnten Schlafzimmer im Anbau besteht nicht. Ausreichende Abstellfläche sind im Speicher des Altbaus sowie im ehemaligen Stallgebäude, dem heutigen Tank- und Abstellraum vorhanden. Gleich neben dem Tankraum befindet sich der mit einem Außenzugang vorhandene Hauswirtschaftsraum. Hier wurde die Heizungsanlage installiert und Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner vorgesehen. Eine geräumige Garage und diverse befestigte PKW-Stellplätze stehen Ihnen und Ihren Gästen im Eingangsbereich der Immobilie zur Verfügung. Interessant noch zu erwähnen ist die auf der Rückseite des Hauses vorhandene 2. Zuwegung zur Immobilie. Über diese Zufahrt erreicht man das ebenfalls zu diesem Angebot gehörende geräumige Carport. Hier findet beispielsweise auch der Traktor, der Wohnwagen oder das Wohnmobil seinen Platz. Dieses Fachwerkaus bietet aufgrund der naturnahen Lage und Größe einen Wohn- und Lebensbereich für Familien oder auch Menschen mit entsprechendem Platzbedarf. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie nach vorheriger Terminabsprache zu einer für Sie unverbindlichen Innenbesichtigung begrüßen können. Besichtigungen sind nur mit uns möglich, da wir dem Eigentümer eine korrekte und unserem Namen entsprechende vertrauensvolle Verkaufsabwicklung zugesichert haben. Courtage berechnen wir nur für erfolgreiche Nachweis-/ bzw. Vermittlungstätigkeit. Die Höhe der Käuferprovision beträgt 2,975% des Kaufpreises einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig und zahlbar. Der Immobilienmakler hat mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Preise

Kaufpreis
335.000,00 EUR
verfügbar ab
In Absprache

Flächen

Wohnfläche
188 m²
Nutzfläche
60 m²
Grundstücksfläche
1.358,00 m²
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Terrassen
1

Austattung

Garage
Ja

Maklerprovision

2,975% inkl. MwSt.

Bitte klicken Sie die Bilder an für die Großansicht.

Grundriss

D A C H G E S C H O S S  E R D G E S C H O S S

Ausstattung

Beheizung:Ölzentralheizung der Fa. Viessmann aus dem Jahre 1998, Radiatoren, im Erdgeschoss teilweise als Fußbodenheizung ausgelegt,zusätzlich Kaminofen in der Eingangsdiele des Erdgeschosses Fenster: Kunststofffenster, weiß mit innenliegenden Sprossen, ca. 2006 Türen: Haustüre, Kunststoff-weiß mit Glasausschnitt, ca. 2006 Innentüren: Kieferholztüren mit Holzzargen, ca. 2006 Sanitär EG: innenliegendes Bad, deckenhoch gefliest mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet, ca. 1998 DG: WC und Waschbecken, ca. 2005 Treppen ins Obergeschoss: Im Altbau: Holz - Fichte, Tanne mit Eichenbelag Im Anbau: Holz - Fichte Fußböden: Oberböden mit Holz, Laminat und Fliesen belegt, ca. 2007 Dach: Satteldach mit Tondachpfannen, 2003, teilweise Trapezblecheindeckung Fassade: überwiegend Holzfachwerk mit Porenbeton ausgefacht und verputzt, Rückseite: Porenbetonwand, verputzt 1 PKW-Garage, 1 Carport Grundstück: 1358m² großes Grundstück mit Rasenfläche und Baumbestand, sowie 2. Zufahrt zum Haus Hinweis zur Wohnfläche: Wie bei alten Bauernhäusern aus dieser Zeit üblich, ist die Deckenhöhe in Teilbereichen des Hauses etwas niedriger. Sie beträgt im: EG: zwischen ca. 2,20 – 2,55 Meter DG: zwischen ca. 2.00 – 2,70 Meter Die angegebene Wohnfläche entspricht bezüglich der genannten Deckenhöhen (Baujahrbedingt) nicht den Vorschriften der heutigen Bauordnung. Freistellung:In Absprache Sonstiges: Sämtliche Einrichtungsgegenstände sind nicht im Kaufpreis enthalten.

Lage

Die Ihnen hier angebotene, früher wahrscheinlich einmal teilweise landwirtschaftlich genutzte Immobilie, befindet sich in Eitorf-Rodder. Dieser kleine, im östlichen Teil der Gemeinde Eitorf gelegene, landschaftlich reizvolle und naturnahe Ortsteil ist nur ca. 6km vom Eitorfer Ortszentrum entfernt. Eine Bushaltestelle mit regelmäßigen Linien nach und von Eitorf ist nur wenige Gehminuten entfernt. Im Zentralort findet man umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Kindergärten, Schulen, ein Krankenhaus sowie die DB Station (Strecke Köln-Siegen). Eitorf ist eine ca. 19.000 Einwohner große, attraktive und dynamische Gemeinde mit guter Infrastruktur. Als städtisch strukturierte Gemeinde befindet sich Eitorf ca. 35km von Bonn und ca. 25km von der Kreisstadt Siegburg entfernt. Eine landschaftlich reizvolle Umgebung, ein ausgedehntes Naherholungsgebiet, ein gutes Bildungs-, Sport-, Freizeit- und Kulturangebot sowie die gute öffentliche Verkehrsanbindung machen die Gemeinde Eitorf mit ihren Ortsteilen zu einer Mischung aus „Natur pur“ und stadtnahem Wohnen. Hier leben Menschen, die ein Leben in naturnaher Umgebung der Hektik und dem Lärm der Großstädte vorziehen.

Sonstiges

Mit der Novellierung des Verbraucherrechts am 13.Juni 2014 sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über Ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. Widerrufsbelehrung Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen (gem. Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur Regelung der Wohnungsvermittlung, BGBI.I.2013, S. 3642, 3663) Informationspflicht nach § 312d Abs. 1 BGB i. V. Art. 246a § 21 Abs. 2 S. 2 EGBGB Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu diesem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder für die Vermittlung eines Vertrags erbracht, so entspricht dies dem Gesamtumfang der Dienstleistung. Eine Zahlungspflicht gegenüber der Firma Nolden Immobilien ist ausschließlich abhängig vom Abschluss des vermittelten Miet- oder Kaufvertrages. Ende der Widerrufsbelehrung

Objektanfrage

Bitte addieren Sie 5 und 4.

Energieausweis

  • Heizung
    Zentral
  • Befeuerung
    Öl
  • Wesentliche Energieträger
    OEL
  • Ausweisart
    Bedarf
  • Baujahr
    1900
  • Jahrgang
    ab 1.5.2014
  • Gültig bis
    28.08.2031
  • Energiebedarfskennwert
    148.00 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse
    E
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

    Ansprechpartner

    Herr
    Johannes, Nolden
    Tel.: 02243 91990

    Dokumente