Kaufpreis
270.000,00
Anzahl Zimmer
4
Wohnfläche
121,00 m²

„Wohnen und Leben auf dem Lande“ Einfamilienhaus mit Doppelgarage und Geräteunterstand

Objektnummer
142921

Objektbeschreibung

Bei der nachfolgend beschriebenen Immobilie handelt es sich um ein in Massivbauweise erstelltes Einfamilienhaus mit einer auf 2 Ebenen verteilten Gesamtwohnfläche von ca. 120m². Die Errichtung des Wohnhauses erfolgte ca. 1988 nachdem das an dieser Stelle bisher vorhandene alte Fachwerkhaus (Wohn-/und Stallgebäude) abgerissen wurde. Lediglich der heute noch vorhandene Teilkeller blieb bestehen, wurde in das Bauvorhaben integriert und im Zuge des Neubaus entsprechend renoviert. Über die befestigte Hofeinfahrt, welche gleichzeitig Zugang/Zufahrt ( abgesichert über eine entsprechende Dienstbarkeit ) zu dem in 2. Reihe befindlichen, hier nicht mitverkauften Wohnhauses ist, erreichen Sie den Hauseingang und betreten sogleich die Diele. Von hier aus gelangen Sie in alle Räume des Erdgeschosses. Die hier vorhandene, geräumige Küche bietet Platz für eine moderne Küchenausstattung sowie einen Essplatz. Von hier aus gelangen Sie auf die Terrasse mit herrlichem Blick in die umliegenden Wiesen und Wälder. Genießen Sie hier bei schönem Wetter die Mahlzeit im Freien und/oder lassen den Tag in Ruhe ausklingen. Das Wohnzimmer mit sichtbaren Deckenbalken vermittelt ein gemütliches Wohnambiente und bietet ausreichend Platz für Familie und Freunde. Das ebenfalls im Erdgeschoss vorhandene, aus dem Baujahr stammende Tageslichtbad ist mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet und ließe sich bei einer Neugestaltung aufgrund der Größe in ein Wohlfühlbad verwandeln. Gegenüber dem Badezimmer befindet sich noch ein kleinerer, offener Raum, welcher gut als Abstellraum oder Garderobe genutzt werden kann. In dem hieran angrenzenden Raum befindet sich die erst gerade neu installierte Viessmann-Ölzentralheizung und die Öltanks. Aus der der bereits erwähnten Eingangsdiele führt eine Treppe in den hellen und geräumigen Flurbereich des Obergeschosses. Dieser bietet beispielsweise Platz für eine Leseecke oder auch einen kleinen Arbeitsplatz. Drei Schlafzimmer, ein Abstellraum und ein aus dem Baujahr stammendes Duschbad mit Fenster stehen Ihnen hier zur Verfügung. Die Zimmer verfügen über ausreichend Stellflächen, da es auf dieser Ebene keine Dachschrägen gibt. Der über dem Obergeschoss vorhandene Speicher bietet zusätzlich ausreichende Abstellmöglichkeiten. Die Immobilie ist unter Berücksichtigung der durchgeführten Instandhaltung und der partiell erfolgten Modernisierungsmaßnahmen in einem einfachen Allgemeinzustand. Entsprechende Renovierungsmaßnahmen sind einzukalkulieren. Zu dem Ihnen hier angebotenen Wohnhaus gehört ein im Gartenbereich befindlicher, in Holzbauweise errichteter, ehemaliger Geräteunterstand sowie ein in Ziegelsteinbauweise vorhandener Hühnerstall. Ansonsten ist das etwas verwunschene Grundstück mit Rasenflächen, alten Bäumen und Sträuchern bewachsen. Eine Doppelgarage und 2 KFZ-Außen Stellplätze stehen Ihnen und Ihren Gästen zur Verfügung, hier findet beispielsweise auch der Wohnwagen oder das Wohnmobil seinen Platz. Dieses individuelle Gebäudeensemble bietet aufgrund der naturnahen Lage und der Größe einen Wohn-/und Lebensbereich für Familien oder auch Menschen mit Platzbedarf. Wenn Sie also das „Landleben“ mögen, den Wunsch nach räumlicher Freiheit haben und darüber hinaus noch über etwas handwerkliches Geschick verfügen, könnte diese Immobilie Ihr neues Zuhause werden. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie nach vorheriger Terminabsprache zu einer für Sie unverbindlichen Innenbesichtigung begrüßen können. Die Immobilie ist freigestellt und kann in Absprache übernommen werden. Besichtigungen sind nur mit uns möglich, da wir dem Eigentümer eine korrekte und unserem Namen entsprechende vertrauensvolle Verkaufsabwicklung zugesichert haben. Wir danken für Ihr Verständnis. Courtage berechnen wir nur für erfolgreiche Nachweis-/ bzw. Vermittlungstätigkeit. Die Höhe der Käuferprovision beträgt 3,57% des Kaufpreises einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig und zahlbar. Der Immobilienmakler hat mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Preise

Kaufpreis
270.000,00 EUR
Stellplatzmiete Garage
0,00 EUR
verfügbar ab
nach Absprache

Flächen

Wohnfläche
121 m²
Nutzfläche
42 m²
Grundstücksfläche
1.070,00 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Terrassen
1
Anzahl Stellplätze
4

Austattung

Keller
Nein
Garage
Ja
Freiplatz
Ja
Estrich
Ja
Fliesen
Ja

Maklerprovision

3,57% inkl. 19% MwSt

Bitte klicken Sie die Bilder an für die Großansicht.

Grundriss

O B E R G E S C H O S S E R D G E S C H O S S

Ausstattung

Beheizung: Ölzentralheizung der Fa. Viessmann, 2021 Fenster: Holzfenster, isolierverglast, Terrassentüre aus der Küche in Kunststoff Türen: Haustüre Holz mit Glaseinsatz / Innentüren und Zargen aus Holz Bäder: EG: Tageslichtbad mit Badewanne, Waschbecken und WC aus dem Baujahr DG: Tageslichtbad mit Dusche, Waschbecken und WC aus Baujahr Treppe: Stahlkonstruktion mit Holzgeländer und Holzstufen Fußböden: EG: Fliesen, Estrich DG: Fliesen, Estrich Dach: Satteldach mit Betonpfannen Außenfassade: Putz Garagen: Doppelgarage und 2 PKW-Außenstellplätze Grundstück: ca. 1.070 m² großes Grundstück mit Rasenfläche, Baumbestand und Sträuchern bewachsen/ befestigter Zugangsbereich Freistellung der Immobilie: In Absprache Sonstiges: Sämtliche Einrichtungsgegenstände sind nicht im Kaufpreis enthalten.

Lage

Die Ihnen hier angebotene Immobilie befindet sich in Eitorf-Kehlenbach. Dieser kleine, nördlich der Sieg gelegene Teil der Gemeinde Eitorf liegt landschaftlich reizvoll und naturnah. Der Ortsteil ist nur ca. 5km vom Eitorfer Ortszentrum entfernt. Im Zentralort findet man umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Kindergärten, Schulen, ein Krankenhaus sowie die DB Station (Strecke Köln-Siegen). Eitorf ist eine ca. 19.000 Einwohner große, attraktive und dynamische Gemeinde mit guter Infrastruktur. Als städtisch strukturierte Gemeinde befindet sich Eitorf ca. 35km von Bonn und ca. 25km von der Kreisstadt Siegburg entfernt. Eine landschaftlich reizvolle Umgebung, ein ausgedehntes Naherholungsgebiet, ein gutes Bildungs-, Sport-, Freizeit- und Kulturangebot sowie die gute öffentliche Verkehrsanbindung machen die Gemeinde Eitorf mit ihren Ortsteilen zu einer Mischung aus „Natur pur“ und stadtnahem Wohnen. Hier leben Menschen, die ein Leben in naturnaher Umgebung der Hektik und dem Lärm der Großstädte vorziehen.

Sonstiges

Mit der Novellierung des Verbraucherrechts am 13.Juni 2014 sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über Ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. Widerrufsbelehrung Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen (gem. Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur Regelung der Wohnungsvermittlung, BGBI.I.2013, S. 3642, 3663) Informationspflicht nach § 312d Abs. 1 BGB i. V. Art. 246a § 21 Abs. 2 S. 2 EGBGB Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu diesem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder für die Vermittlung eines Vertrags erbracht, so entspricht dies dem Gesamtumfang der Dienstleistung. Eine Zahlungspflicht gegenüber der Firma Nolden Immobilien ist ausschließlich abhängig vom Abschluss des vermittelten Miet- oder Kaufvertrages. Ende der Widerrufsbelehrung

Objektanfrage

Bitte addieren Sie 4 und 8.

Energieausweis

  • Heizung
    Zentral
  • Befeuerung
    Öl
  • Wesentliche Energieträger
    OEL
  • Ausweisart
    Bedarf
  • Baujahr
    1988
  • Jahrgang
    ab 1.5.2014
  • Gültig bis
    04.09.2031
  • Energiebedarfskennwert
    155.80 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse
    E
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

    Ansprechpartner

    Herr
    Johannes, Nolden
    Tel.: 02243 91990

    Dokumente